Menü
Radfernweg • Streckentour

Schwäbische Alb-Radweg

mittelschwere Tour
21:52 h
308.17 km
2456 m
2423 m
Der Schwäbische-Alb-Weg führt auf seiner Route von Nördlingen über die beeindruckend herbe Landschaft der Schwäbischen Alb und durch das wildromantische Donautal nach Ludwigshafen am Bodensee.
Offizieller Inhalt von Tourismus Baden-Württemberg

Wegmarkierung

Wegbeschreibung

Wegequalität: überwiegend asphaltierte Wege, teilweise unbefestigte Waldwege

Steigungen: mehrere mittlere bis starke Steigungen

Verkehr: überwiegend ruhig

Eignung für Kinder oder Ungeübte: aufgrund der Steigungen weniger geeignet

Naturerlebnis: der Meteoritenkrater Nördlinger Ries; Fossilien in Aalen und Holzmaden; das Kirschendorf Neidlingen; etliche Vulkanschlote; die Albhochfläche; Laucherttal im Naturpark Obere Donau; der Bodensee

Kulturangebot: Nördlingen mit seiner Stadtmauer; Stauferstadt Schwäbisch Gmünd; Schloss Sigmaringen; zahlreiche Erlebnis- und Thermalbäder

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
21:52 h
Distanz
308.17 km
Aufstieg
2456 m
Abstieg
2423 m
Höchster Punkt
838 hm
Tiefster Punkt
324 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
von Tourismus Baden-Württemberg
Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg · Alle Rechte vorbehalten