Bodensee | tourismus-bw.de
Menü

Sie haben Ihr Ziel erreicht

Bodensee

Bodensee

Seeblick, weite Strände und das Rauschen der Wellen findet man auch im heimischen Süden. Obwohl drei Länder angrenzen, gilt der Bodensee als größtes deutsches Binnengewässer. Die imposante Alpenkulisse erinnert daran, dass der See kein Ozean ist. Gerade in diesen Zeiten streicheln Größe und der Abstand die menschliche Seele. Zum Beispiel bei einem Besuch im idyllischen Dorf Hagnau. Die kleine Gemeinde zwischen Friedrichshafen und Meersburg gilt als Geheimtipp unter Bodenseehasen.
  

Die traumhafte Kulisse motiviert zur sportlichen Aktivität. Auf dem See ist Segeln, Surfen und Stand-up-Paddeling angesagt. Um den See herum führen ausgezeichnete Rad- und Wanderwege. Die steinzeitlichen Pfahlbauten als Weltkulturerbe sollte man gesehen haben. Historisch bedeutende Burgen und Schlösser finden sich mehr, als man in einem Urlaub besichtigen kann. Und trotzdem sind Gäste gut beraten, sich den Tag nicht komplett zu verplanen. Nichts ist schöner als ein entspannter Abend mit frischen Spezialitäten aus dem Bodensee und einem sonnenverwöhnten Gewächs des benachbarten Weinguts. Viel Vergnügen an Deutschlands wundervoller Südküste. Auf Ihr Wohl!

Luftaufnahme der Insel Mainau

Garten- / Parkanlage Insel Mainau

Insel Mainau

Luftaufnahme der Blumeninsel Mainau im Bodensee
Tipp

Mittel • Fernradweg

Bodensee-Radweg (Baden-Württemberg)

  • 150.6 km
  • 10:30 h
  • 314 m

sonstige Museen Uhldingen-Mühlhofen

Pfahlbauten Unteruhldingen

Schloss Salem Formengarten

Schloss Salem

Kloster und Schloss Salem

Neues Schloss Tettnang

Schloss Tettnang

Neues Schloss Tettnang