Freiraum | tourismus-bw.de
Menü

Sie haben Ihr Ziel erreicht

Freiraum

Nördliches Baden-Württemberg

Freiraum

Welch eine Aussicht! Das Hörnle ist nur einer von tausend Hügeln zwischen Stromberg und Heuchelberg. Dieser wundervolle Blick über die große Rotweinregion ist zwar beeindruckend, sollte aber niemand davon abhalten, sich umzudrehen – und im Hörnle-Biergarten zünftig einzukehren. Typisch Kraichgau: Überall locken traditionelle Besenwirtschaften, romantische Gartenschenken und alteingesessene Wirtshäuser. 

Kaum zu überblicken, wie viele Geheimtipps sich in den Regionen verstecken, die auf der Landkarte von Baden und Württemberg ganz oben stehen. Von der anderen Seite des Heuchelbergs hat man die Weinregion Heilbronner Land und den Odenwald fest im Blick. Ein riesiger Freiraum für Wanderer und Radler. Merke: Die feinen Routen finden sich stets dort, wo Pfade kaum ausgetreten sind. Das gilt auch für die Regionen Hohenlohe und das Liebliche Taubertal, die sich in diesen Zeiten für Entdecker und Feinschmecker anbieten. Hier erlebt man Kulturschätze ohne jedes Gedränge, zum Beispiel bei einer Führung durch Schloss Weikersheim, im Freilandmuseum Wackershofen oder in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall.

Naturpark Elzach

Naturpark Neckartal-Odenwald

Südsee Therme

Wellness Sinsheim

Thermen & Badewelt Sinsheim

Freizeitpark Cleebronn

Erlebnispark Tripsdrill

Blick auf das Kommandantenhaus Dilsberg, Neckargemünd - Dilsberg
Tipp

Schwer • Fernwanderweg

Auf dem Neckarsteig von Heidelberg nach Bad Wimpfen

  • 124.8 km
  • 36:45 h
  • 3476 m
Kunsthalle Würth

Kunstgalerie Schwäbisch Hall

Kunsthalle Würth

Schloss Weikersheim

Schloss Weikersheim

Schloss und Schlosspark Weikersheim

Burg Gamburg

Burg Werbach

Burg und Burgpark Gamburg